Zurück zur Übersicht Caritasverband

10 Jahre „moliri“ in Herzogenrath

braindinx Projekt soziall Moliri

Die Familie ist der grundlegende Erfahrungsraum des Menschen.

Das Projekt „moliri“ liegt uns ganz besonders am Herzen. Es verbindet nicht nur durch eine intensive Zusammenarbeit seit einem ganzen Jahrzehnt, sondern verbindet auch Beruf und Familie und ist von Anfang an eine Herzensangelegenheit.

Wir freuen uns sehr Moliri, und ganz besonders natürlich Moni, im Jubiläumsjahr noch einmal intensiv zu unterstützen. Dies tun wir ehrenamtlich, aus Überzeugung von dem Wert dieses tollen Projektes.

Wir möchten nicht nur unterstützen, sondern auch andere dazu ermutigen, sich uns anzuschließen damit das Projekt auch in den nächsten 10 Jahren weiter bestehen kann. 

Das Zusammenleben mit Kindern bedeutet Bereicherung und Herausforderung zu gleich. Je mehr und vielfältigere Belastungen an den Kräften einer Familie zehren und je länger eine Überforderung besteht, desto häufiger kommt es zu gesundheitlichen Störungen und Entwicklungsrisiken. Davon betroffen sind in besonderem Maße die Kinder, wie auch wissenschaftliche Studien belegen. Der Name moliri kommt aus dem lateinischen und bedeutet soviel wie ” in Bewegung bringen” . Und genau das will die Servicestelle für Familiengesundheit des Caritasverbandes im wörtlichen wie im übertragenen Sinne erreichen.

Projekt teilen