Zurück zum Journal

Praktikumsbericht: Ein Jahr mit unsere FOS-Praktikantin Fay Alturk

braindinx POS Praktikum Bericht Fay

Fay hat uns ein Jahr als FOS Praktikantin begleitet und ist uns in dieser Zeit sehr ans Herz gewachsen.

Es war kein „normales“ Jahrespraktikum, denn der Kontext ist ein sehr besonderer. Fay stammt aus Saudi-Arabien und war erst seit knapp einem Jahr in Deutschland, als Sie sich um die Praktikumsstelle beworben hat.

Eine enorme Herausforderung lag vor ihr, denn gerade Kommunikation – Sprache und Schrift – haben in unserer Branche einen sehr hohen Stellenwert. Sich mit gerade einmal 17 Jahren den Herausforderungen einer ganz neuen Kultur, Sprache, der Arbeitswelt und dem deutschen Schulsystem zu stellen hat uns beeindruckt. Also haben wir Fay die Chance zu diesem Jahrespraktikum gegeben.
Wir haben es nicht bereut.

Fay ist eine sehr zielstrebige und ehrgeizige junge Frau und das Jahr mit ihr hat uns sehr viel Freude bereitet. Auch wir konnten in dem Jahr viel lernen. Wir haben einen tiefen Einblick in eine völlig andere Kultur gewinnen können und das aus erster Hand.

Fays Abschlussarbeit ist eine tolle Zusammenfassung des Jahres und wir sind sehr stolz auf ihr Ergebnis – eine glatte Eins.
Natürlich gibt es Fays Bericht auch als PDF zum Nachlesen.

Fay ist noch bis zu den Sommerferien bei uns in der Agentur. Schon jetzt wünscht Ihr das ganze Team viel Erfolg, Kraft, Glück und einen kreativen, liebevollen und erfüllten Lebensweg.

Wir freuen uns darauf, deinen weiteren Weg zu verfolgen und hoffen du kommst uns zwischendurch auch einmal besuchen.

Hier schon mal ein kleiner Auszug zu Fays Erfahrungen und Eindrücken:

Während meines Jahrespraktikums bei der braindinx GmbH hatte ich die Möglichkeit in den Beruf des Mediengestalters hinzuschauen und ich konnte herauszufinden ob ich in Zukunft als Mediengestalterin arbeiten möchte.

Meine Aufgaben waren sehr unterschiedlich. Ich arbeitete hauptsächlich am Computer. Die Arbeit in einer Werbeagentur ist anspruchsvoll, kreativ und abwechslungsreich. Zu Beginn meines Praktikums waren meine Fähigkeiten und mein Wissen im Umgang mit dem PC gefragt.

Ich hatte Einblicke in viele Bereiche wie zum Beispiel Digital und Print. Dort habe ich auch die meisten Erfahrungen gesammelt. Ich lernte, wie ich Flyer, Karten, Plakate, Poster, Logos, Magazine und Cover entwickeln und gestalten kann. Ich konnte sehen wie ein komplettes Logo von der Idee bis zur Umsetzung entwickelt wird.

Zudem habe ich mit einem sehr netten Team gearbeitet. Es war sehr interessant zu sehen wie Projekte im Team umgesetzt und realisiert wurden und wie wichtig es war einen guten Umgang mit den Kunden zu haben. Außerdem konnte ich meine sprachlichen sowie meine Computer Kenntnisse ausweiten.

Während des Praktikums stellte ich vor allem fest das Teamarbeit immer im Vordergrund steht, da man so seine Ideen zusammen als Team ausarbeiten kann. Ich habe also nicht nur etwas für meinen späteren Berufsweg gelernt, sondern auch allgemein etwas für meinen späteren Lebensweg.

Abschließend kann ich noch sagen, dass ich in diesem Praktikum sehr viel gelernt habe und einen guten Einblick in die Arbeitswelt erhalten habe. Dadurch merkte ich, dass mir die kreative und die vielseitige Arbeit gefällt, da ich immer wieder mit neuen Aufgaben konfrontiert wurde. Insgesamt bin ich glücklich, dass ich diese ganzen Erfahrungen sammeln konnte. Mein Jahrespraktikum in der braindinx GmbH war ein großartiges Jahr da ich nicht nur sehr viel gelernt habe, sondern auch neue Freunde gewonnen habe.