Zurück zu Leistungen Webdesign

Zeigen wir der Welt, wer Sie sind

Unter der Überschrift Webdesign fassen wir alle Designleistungen mit digitalem Ergebnis zusammen. Das ist vor allem die Webentwicklung, aber auch die Pflege, Wartung und Suchmaschinenoptimierung.

Webentwicklung

Webdesign ist ein sehr aktuelles Theam. Viele Menschen verbringen einen großen Teil ihrer Zeit im Internet. Das Netz ist Shoppingmeile, Ratgeber, Treffpunkt, Vermittler und Infothek. Hier treffen Kunden, Arbeitgeber, Bewerber, Unternehmen und Institutionen aufeinander.

Darum ist es auch so wichtig, mit der eigenen Onlinepräsenz und eigenem Webdesign gut aufgestellt zu sein.

Der erste Eindruck zählt – für User genauso, wie für Suchmaschinen.

Bei uns steht die kompetente Beratung zu den Möglichkeiten und Bedürfnissen ganz klar im Fokus. Wir helfen Ihnen, sich zu präsentieren und Ihre Zielgruppe zu erreichen. Mit einer klaren Struktur und einem definierten Workflow erarbeiten wir Konzepte, visualisieren Layouts und realisieren Ihre Firmenwebsite.

Wir haben uns auf WordPress spezialisiert. WordPress ist ein CMS und das erfolgreichste Publishing-System der Welt. Neben innovativen und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten bietet es eine Vielzahl von Vorteilen zur Optimierung einer Website.

So stellen wir sicher, dass die Ergebnisse für unsere Kunden zu 100 % individuell und nachhaltig sind, vom Screenlayout bis zur fertigen Internetpräsenz.

Unsere Leistungen umfassen hier

  • Webdesign
  • Webentwicklung
  • Prototyping
  • Visual Sitemap
  • Wartung & Pflege
  • Content-Management-Systeme CMS (WordPress)
  • Webseiten nach EU-DSGVO

Viele Kunden stellen sich vor einem Erstkontakt zum Thema Webdesign die Frage: “Was kostet eine Website?”. Eine Recherche bei Google sorgt in den meisten Fällen nicht unbedingt für Klarheit. Wir haben darum einen eigenen Beitrag zum Thema “Was kostet eine Website” veröffentlicht. Ein Blick in unser Journal lohnt sich eigentlich immer. Einfach mal reinschauen.

Wartung, Pflege und Sicherheit

Eine Website ist kein statisches Produkt. Nach der Veröffentlichung einer neuen Website gibt es drei wichtige Bereiche um erfolgreich online vertreten zu sein – und zu bleiben.

Wartung

Abhängig vom Umfang und den technischen Gegebenheiten einer Website ist eine regelmäßige Wartung des Systems sehr sinnvoll. Viel Seite werden mittels CMS (Content Management System) verwaltet. Das ist für den Nutzer recht einfach, der technische Aufwand ist aber umso höher.

Für ein klassisches WordPress System empfehlen wir monatliche Wartungen des Kerns, der Plugins sowie der Serverumgebung (php Version, Datenbank …)

Pflege

Eine Website benötigt nicht nur eine technische Wartung. Auch die Pflege der Inhalte ist sehr wichtig. CMS-Systeme machen es dem Nutzer einfach, Inhalte eigenständig einzupflegen. Doch manchmal reicht die Zeit nicht aus oder ist an anderer Stelle sinnvoller investiert. Wir kümmern uns gerne darum.

Sicherheit

Datenverlust durch Serverausfall? Zum Glück sind die meisten Hoster heute sehr gut aufgestellt. Abhängig vom gebuchten Leistungspaket erfolgen regelmäßige Updates und Backups.

Trotzdem steht die größtmögliche Sicherheit hier an erster Stelle. Deshalb bieten wir regelmäßige Backups auf unserem eigenen Server an. So stellen wir sicher, dass immer eigene Backups verfügbar sind und wir autonom handlungsfähig bleiben.

Suchmaschinenoptimierung SEO

Die Liste der erfolgreichsten Internet-Suchmaschinen wird in Deutschland und auch im weltweiten Durchschnitt seit vielen Jahren von Google angeführt.

In Deutschland hat Google eine ganz besonders hohe Dominanz. Der Anteil von Google-Nutzern lag 2018 bei über 98% in der Mobile-Suche und bei knapp 85% im Bereich der Desktop-Suche (Daten-Quelle: StatCounter, Web-Stats, seo-summary.de)

Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization und wird auf Deutsch mit Suchmaschinenoptimierung übersetzt. Aufgrund der überragenden Marktmacht von Google geht es beim SEO demzufolge in erster Linie um die Optimierung für Google.

Als Betreiber einer Website ist das Ziel der SEO sehr klar zu formulieren: Die Reichweite der Seite durch eine möglichst hohe Platzierung in der Suche erhöhen. Dabei ist man nie alleine, denn dieses Ziel ist für nahezu jeden erstrebenswert. Gute SEO ist vor allem hochwertiger Inhalt, Leidenschaft und Authentizität. Es gibt keine Abkürzungen zum Erfolg. 

Es gibt ein paar grundsätzlich wichtige Kriterien:

  • Inhalt & Qualität
  • Technik & Meta
  • Struktur
  • Backlinks
  • Keywords

Auch wenn das Ranking wichtig ist, sollten wir eines nicht vergessen: Wir entwickeln Websites für Menschen – nicht für Google.

Auch bei der überragenden Marktmacht, gibt es gute Alternativen zu Google.
Hier ist eine Auswahl von Metasuchmaschinen:

Das Webdesign bildet einen großen Teilbereich unter den Leistungen der braindinx GmbH. Wir unterstützen Unternehmen auch in den Bereichen Markenbildung und Grafikdesign.